Jahreshauptversammlung 2021

in News
21. 10. 04
Zugriffe: 89

Am 14.09. fand die planmäßige Mitgliederversammlung des Judo-Sport-Team Herten e.V. im Gemeinschaftsraum der Klaus-Bechtel-Sporthalle statt. Nach dem Bericht des Vorstands und der Jugendleitung, sowie der Bekanntgabe des Haushaltsplans für 2021, wurde der Vorstand mit 14 Ja-Stimmen und 1 Enthaltung entlastet. Nach dem Ausscheiden von Helmut Bieneck als stellvertretender Jugendleiter wurde Sira Neuhaus (ehemalig Geschäftsführung) auf der vergangenen Jugendversammlung zur neuen stellvertretenden Jugendleitung gewählt. Dadurch wurde der Posten der Geschäftsführung frei, welchen von nun an Fabian Gauß (einstimmig gewählt) bekleiden wird. Alle anderen Posten bleiben unverändert.

Als Highlight der Jahreshauptversammlung wurden die Anträge auf Verleihung der Ehrenmitgliedschaft für Helmut Bieneck und Egon Bergmann einstimmig angenommen. Beide leisten seit vielen Jahren herausragende Arbeit für das Judo-Sport-Team Herten e.V.

Der Vorstand bedankt sich herzlich für das Vertrauen der Mitglieder.

Oben