Kyu-Vorbereitungswoche + Prüfung

in News
17. 08. 11
Zugriffe: 294

 Mit viel Spaß und lustigen Spielen rund um das Thema Judo bereiteten sich 25 junge Judoka in der Woche vom 07. bis 11. August 2017 morgens 2 Stunden lang auf ihre nächste Gürtelprüfung vor.

Auch das Vereinsmaskottchen – der Teddy „Helmut“ kam auf der Matte zum Einsatz und half einigen Kindern beim Erlernen der Fallschule. Der Spaß bei Kindern und Trainern war groß. Die Woche war ein voller Erfolg.

12 Kinder schafften es am Freitag direkt im Anschluss an den Ferienkurs ihre Gürtelprüfung abzulegen und überzeugten die Prüfer Julius Feldmann und Michaela Kauch mit ihren Leistungen:

Den 5. Kyu (orangener Gürtel) bestanden Sha’uri Pinnow, Devran Demir und Dilay Demir

Den 6. Kyu (gelb-orangener Gürtel) bestanden Lukas Kauch, Finn-Niklas Backhaus, Giulia Aliotta und Saphira Agbara

Den 7. Kyu (gelber Gürtel) bestanden Jack-Leonard Hoffmann und Ben Alfes

Ihre erste Prüfung, und damit den 8. Kyu (weiß-gelber Grürtel) bestanden Nathalie Walter, Alicia Strunk und Christina Klein, sowie die beiden jüngsten Teilnehmer: Esad Ören (6 J) und Christian Kaptur (5 J).

Oben